Links zu Christlichen YouTube-Videos –
Chorgesänge und Musikstücke

Anmerkungen:
1. Von jedem Video kommt man hierher wieder zurück mit oder einem entsprechendem, anderen Symbol.
2. Die Sammlung wurde 2011 begonnen; wenn einzelne Videos nicht mehr erreichbar sind und mir das auffällt, werden sie durch andere ersetzt.
3. Bei mehreren, von dieser Seite aus anklickbaren Videos kann es zu längeren Unterbrechungen kommen; über mögliche Gründe s. hier.



zu Lukas 23,39-43: "Jesus, remember me, when you come into your
kingdom
" - "Jesus, denk' an mich, wenn du in dein Königreich kommst"
 
zu Markus 14,37ff: "Bleibet hier und wachet mit mir, wachet und betet!"
 

"Aber du weißt den Weg für mich"
Text: Dietrich Bonhoeffer, s. Kommentar von "Olafff", nahe am Anfang
 
"Bless the Lord, my soul" - "Lobe den Herrn, meine Seele",
Anfang von Psalm 103

"In manūs tuas, pater, commendo spiritum meum" -
"In deine Hände, Vater, übergebe ich meinen Geist" (Lk23,46)
 
"Gospodi pomiluj" - das "Herr, erbarme dich"
in der russisch-orthodoxen Kirche, dort aber viel länger, s. u.

"Nada te turbe ..." - "Nichts verwirre, nichts ängstige dich" (nach "Nichts soll
dich ängstigen, nichts dich erschrecken. Alles vergeht, Gott ändert sich nicht.
Wer Gott hat, dem fehlt nichts. Gott allein genügt." von Teresa von ┴vila)

 
J. S. Bach: "Wachet auf, ruft uns die Stimme" - In der evangelischen Kirche
Hauptlied am Ewigkeitssonntag / Ende des Kirchenjahres, s. a. hier.

 
Noch ein schönes Taizé-Lied hier: "Mon âme se repose" und hier auf polnisch: "Ty dasz mi pokój serca" - Du gibst mir Frieden des Herzens.


"Gospodi pomiluj" (direkter Start des Videos mit Klick auf das Bild)

 

Noch ein "Gospodi pomilui" (mit Glockengeläut)

  
Das Vater-Unser-Gebet
 

Kreolische Messe von Ariel Ramírez  Kyrie  Gloria  Credo  Sanctus  Agnus Dei*)
(Das Credo ist nicht einfach zu singen, aufzunehmen und transparent im Internet wiederzugeben.)
 
Heinrich Schütz (1585-1672): "Herr, wenn ich nur dich habe"  *) Text (Messe)
 

"Alta trinità beata", anonymes Kirchenlied aus dem 15. Jahrhundert,
beliebt vor allem in kleineren Chören - mehr dazu hier
 
"Je Louerai l'Éternel" - "Ich lobe meinen Gott", zweisprachig 1
im Ev. Gesangbuch (Nr. 272), nach Psalm 9,2-3. Hör' und sieh auch hier.

"Flash Mob, Hallelujah Chorus" (G. F. Händel)
 
 
"Mit Hoffnung in die Zukunft" - über Mission (ohne Gesang)
 
"Lord I Lift Your Name On High" und dasselbe Lied auf französisch: "Je loue ton Nom, Éternel"    1 je louerai (ich werde loben) hat hier die Bedeutung ich will ...
(Google-▄bersetzer)       vgl. engl.: I will = ich werde, ich will

Weitere Taizé-Lieder       Zurück zur Seite "Was noch fehlt" (Buchstaben X und Y)    Zurück zur Themenübersicht, Teil 1