Dies ist ein sogenanntes "Stegano"-Bild. Darunter versteht man solche, in denen unauffällig
andere Dateien versteckt sind: Texte, Bilder, Musikstücke, ganze Homepages. Hier ist es das
bei You Tube wiedergegebene Konzert für zwei Violinen und Streichorchester d-Moll von
Johann Sebastian Bach, Solisten David Oistrach und Yehudi Menuhin.



Um es anzuhören, klicke man auf den blauen Punkt am Rand des oberen rechten Blütenblattes;
dabei verändert sich das Aussehen des Mauszeigers. (Evtl. muß man vor dem Beginn des
Stückes etwas warten.)

Beim Klick auf den blauen Punkt bei dem glänzenden Blatt ertönt die Sinfonie aus der Neuen Welt von Antonín Dvorák. Und dann gibt's noch den roten Punkt unten rechts.

Bitte beachten: Auf Mobilgeräten sind die Punkte wegen ihrer Kleinheit nur schlecht zu sehen und liegen evtl. an anderen Stellen des Bildschirms als oben angegeben. Letzteres gilt auch an PCs bei anderen Bildschirmformaten als 1280x1024 (5:4) und Browsern als Edge und Firefox, die hier verwendet wurden.

Bei Stegano-Bildern für geheime Zwecke wird natürlich nicht auf das Vorhandensein solcher Punkte hingewiesen, sondern diese sind nur dem Absender und Empfänger bekannt. Außerdem verkleinert und färbt man die Punkte so, daß sie sich nur wenig von ihrer Umgebung abheben und das Bild wie ein normales, harmloses Foto wirkt.

ein weiteres Beispiel
Zurück zur letzten Graphikseite